Montag, 17. Oktober 2016

Allerheiligen - Dia de los Muertos

Allerheiligen wird in anderen Kulturen ebenso, aber etwas anders gefeiert. In Mexiko zum Beispiel gibt es den so genannten "Dia de los Muertos". Dieses Fest wird am Ende der Erntezeit mit Musik, vielen bunten Farben und gutem Essen ausgerichtet. An diesem besonderen Tag glaubt man, dass die Toten aus dem Jenseits zurück kommen und gemeinsam mit den Lebenden feiern. Inzwischen ist dieser Brauchtum schon weltweit bekannt und ebenso als Weltkulturerbe angesehen.


Material:
Ölkreiden oder Farbstifte
A4-Papier
A4-Buntpapier (schwarz, dunkelblau)

Die Kinder bekommen eine Malvorlage, die bereits auf dem A4-Papier kopiert wurde. Sie sollen die Schädel so bunt wie möglich anmalen. Im Anschluss werden die fertigen Schädel ausgeschnitten und auf ein buntes (vorzugsweise dunkles) Buntpapier aufgeklebt.


Verschiedene Malvorlagen aus dem Netz:

Dienstag, 6. September 2016

Wieder in der Schule


Ein auflockernder Einstieg in die erste Schulwoche ist das Arbeiten mit einem Fragebogen, der ausgefüllt werden soll.
So kann damit  gearbeitet werden:
  • Vorstellen des eigenen Fragebogens
  • Verteilen der Fragebögen - jedes Kind soll den Fragebogen seines Schulkameraden oder seiner Schulkameradin lesen.
  • Ordnen der Fragebögen beispielsweise nach Lieblingsfächer.
  • Rätselraten: "Welches Kind hat...."
  • Gestaltung einer Collage des eigenen Fragebogens wie etwa mit Hilfe von Bildern, die zu den Antworten passen.

Samstag, 3. September 2016

Can't stop the feeling

Voller neuer Energien, Elan und Ideen starten viele KollegInnen in das neue Schuljahr. Vielleicht kann dieser Link dazu beitragen, die erste Schulwoche ein wenig musikalisch aufzupeppen. Das Unterrichtsmaterial zum aktuellen Lied "Can't stop the feeling" wird vom Lugert Verlag gratis zu Verfügung gestellt und ist variabel für alle Altersgruppen einsetzbar.


Freitag, 1. Juli 2016

Fadenspiele


Fadenspiele sind für viele vielleicht in Vergessenheit geraten, jedoch über Jahrtausende in den verschiedensten Ländern bekannt. Dieses alte Kulturgut bietet eine gute Möglichkeit um die Motorik, räumliche Wahrnehmung, Fantasie, Auge-Hand-Koordination usw. zu schulen. Zudem gibt es viele verschiedene Bücher und auch Videos mit Anleitungen um Figuren zu gestalten. Der Eiffelturm (EM 2016) der mit den Fäden gestaltet wurde war Anlass für die Kinder mehr kennen zu lernen und es macht unglaublich viel Spaß!



Weitere Tipps:
https://youtu.be/ePpD-bpL75A

Donnerstag, 30. Juni 2016

EM 2016

Material:
Jedes Kind soll ein eigenes Trikot sowie eigene Fußballschuhe entwerfen und diese im Vorlagenblatt ausmalen. Diese werden ausgeschnitten und auf ein A3 Zeichenblatt geklebt, das mit Hilfe von Strukturpapier und Ölkreide zuvor bemalt bzw. ausschraffiert wurde.
Zum Schluss haben die Kinder die Möglichkeit ihr Blatt nach Belieben weiter zu gestalten.